FRESH LEGS BERLIN 2020 | 26.06.-15.08.2020
51 Künstler ➯ 21 Länder ➯ 2 Kunstgalerien
MALEREI | ZEICHNUNG | SKULPTUR | FOTOGRAFIE | VIDEO

Vernissage in der INSELGALERIE: 25.06.2020, 19.00 Uhr  |  Finissage: 15.08.2020, Samstag, 14-16 Uhr
Vernissage in der Galleri Heike Arndt DK: 24.06.2020, 19.00 Uhr  |  Finissage: 03.10.2020
in der Galleri Heike Arndt DK: 25.06.2020-03.10.2020

Anknüpfend an die erfolgreiche Zusamenarbeit 2019 zeigen Galleri Heike Arndt DK und INSELGALERIE Berlin zum zweiten Mal gemeinsam die Ergebnisse der internationalen Ausschreibung FRESH LEGS. Beide Galerien präsentieren in ihren Räumen eine große Bandbreite zeitgenössischer Positionen: Gemälde, Zeichnungen, Streetart, Fotografie, Objekte sowie Video- und Animationsfilme.  51 Künstler*innen aus 21 Ländern kommentieren die Herausforderungen unserer Zeit. Die INSELGALERIE Berlin gibt gemäß ihrem Profil den Arbeiten von 28 Künstlerinnen Raum: ihrer Vielseitigkeit des Ausdrucks, den gezeigten technischen Fähigkeiten und den erzählten Geschichten.

Austellungsraum in der Inselgalerie

INSELGALERIE

Galleri Heike Arndt DK

  GALLERI HEIKE ARNDT DK

DE: Unter dem Titel FRESH LEGS schreibt die Galleri Heike Arndt DK jährlich einen weltweiten Aufruf in den Bereichen Malerei, Zeichnung, Foto, Video und verwandten Bereichen aus. Zum zweiten Mal ist die INSELGALERIE Berlin Partnerin dieses Open Calls. Die Zusammenarbeit beider Galerien gewährleistet ein breites Spektrum künstlerischer Positionen. Die INSELGALERIE Berlin zeigt gemäß ihrem Profil nur Werke von Künstlerinnen und eröffnet damit eine weitere spannende Perspektive. An beiden Standorten kommentieren insgesamt 51 ausgewählte Künstler*innen die Herausforderungen unserer Zeit. Die Arbeiten richten sich an ein breites Publikum und bieten Raum für Nachdenklichkeit und Inspiration, können aber auch beunruhigend und überraschend sein.

EN: Galleri Heike Arndt DK is proud to present the annual Open Call FRESH LEGS, showcasing a range of artworks, including paintings, drawings, photography, videography, and other related fields. This year, we are once again bringing you a special edition of the exhibition in collaboration with Inselgalerie Berlin. This partnership enables us to present a wide range of artists. In line with its usual profile, Inselgalerie Berlin will be showcasing exclusively female artists and bringing a new artistic perspective to the exhibition. Across both galleries, a total of 51 carefully selected artists will be expressing their views on contemporary challenges facing society and raising questions on our humanity. All audiences can find something personally captivating within this range of artistic expression. Alongside creating space for reflection and inspiration, the works can also leave the viewer feeling both surprised and disturbed.

A Barry Rosenlund (USA; DK), Steph Huang (GB)(RC[Taiwan]); Charo del Cura (D)(E), Iveta Tomanová (SK), Cecilia Klementsson (S), Violeta Vollmer (D), Ange Schmiert (Anna-Lena Freiberger)(A), Jenna Kähönen (FIN), Line Schølberg (N), Alexis Jang (ROK)(D), DeDe Handon (D), Lorena Bueno Larraz (E), Inguna Gremzde (LT), Lerooij Pieter (B), Andrej Konopek (SRB), Artur Popek (PL), Max Kling (D), Alessandro de Leo (I), Péter Tauber (H)(A), Meik Brüsch (DK), Andrea Cerquiglini (I), Jean-Baptiste Monnin (F)(D), Miska Mio (FIN), Adrian Williams (GB)(D)

[–>KLICKEN SIE IN EIN BELIEBIGES BILD UM ES ZU VERGRÖßERN]

[–>KLICKEN SIE IN EIN BELIEBIGES BILD UM ES ZU VERGRÖßERN]

[–>KLICKEN SIE IN EIN BELIEBIGES BILD UM ES ZU VERGRÖßERN]

Hier finden Sie den kürzesten Weg von der INSELGALERIE zur Galleri Heike Arndt DK in die Voigtstraße 12